Cellulite Creme

Anti Cellulite Creme günstig kaufen » Hier Produkte zu Top Preisen sichern!

Unschöne Dellen am Po, an den Oberschenkeln oder am Bauch. Selbst bei schlanken, sportlichen oder auch noch jungen Frauen ist Cellulite längst nichts ungewöhnliches. Doch mit einer guten Anti Cellulite Creme ist es Dir möglich etwas gegen die sogenannte Orangenhaut zu unternehmen.

Und auch wir von baaboo haben Produkte aus dem Bereich Anti Cellulite Creme in unserem Sortiment!

Doch wollen wir von baaboo Dir mehr als andere Online Shops bieten und haben deshalb weiter unten auf dieser Seite einen Ratgeber Teil für Dich verfasst. Dort wollen wir alle Deine Fragen beantworten und Dir somit bei der Suche nach der richtigen Cellulite Creme helfen.

Anti Cellulite Cremes - Mit Creme, Öl & Gel gegen Orangenhaut

Schaust Du in die Regale der Drogerien, wirst Du eine Vielzahl von Anti-Cellulite-Produkten im Bereich der Hautpflege finden. Sie sollen Frauen im Kampf gegen die Orangenhaut effektiv unterstützen und diese vermindern. Doch welche Cremes sind wirklich gut gegen eine solche Bindegewebsschwäche? Und wie erkennst Du diese guten Pflegeprodukte eigentlich?

Diese und weitere Fragen wollen wir Dir im nachfolgenden Ratgeber Teil zum Thema Cellulite Creme beantworten und Dir somit zeigen worauf Du beim Kauf einer solchen Creme achten solltest.

Kaufberatung - Wie Du die richtige Cellulite Creme findest

Viele Leute greifen zu Pflegeprodukten weil ihnen der Duft gefällt, sie die Marke favorisieren oder auch weil der Preis (Preis Leistungs Verhältnis) schön günstig ist. Bei einer Cellulite Creme solltest Du aber auch auf andere entscheidende Faktoren achten:

  • Dein individueller Hauttyp
  • Die passenden Inhaltsstoffe
  • Erfahrungen & Kundenbewertungen

Die individueller Hauttyp

Um das richtige Anti-Cellulite-Produkt zu finden, ist es wichtig, dass es perfekt auf Deinen Hauttyp abgestimmt ist. Das unterstützt nicht nur die Wirksamkeit des Präparats, es ist auch wichtig für die intensive Pflege Deiner Haut, denn die Wirkstoffe eines Cellulite-Produkts müssen tief in die Haut eindringen.

Die passenden Inhaltsstoffe

Entscheidend für die Wirkung eines Hautpflegeprodukts sind natürlich in der Hauptsache die enthaltenen Wirkstoffe. Wie bei allen Artikeln gibt es aber auch hier gute und auch schlechte Inhaltsstoffe.

Schlechte Inhaltsstoffe - Einige Stoffe haben eine sehr fragliche Wirkung oder sogar wenig bis keinen Nutzen bei Cellulite. Sie schaden der Haut auf lange Sicht eher anstatt sie zu pflegen. Hier einige Beispiele:

  • Parabene
  • Parafine (Mineralöle)
  • Silikone
  • künstliche Duftstoffe oder Konservierungsmittel

Gute Inhaltsstoffe - Doch gibt es auch gute Stoffe, die die Haut intensiv pflegen und so der Orangenhaut auch wirklich entgegenwirken können. Vor allem beliebt sind bei den Kunden Stoffe die einen natürlichen Ursprung haben. Hier einige Beispiele:

  • Retinol
  • Aloe Vera
  • L-Carnitin
  • Koffein
  • Provitamin B5
  • Glyzerin
  • Johanniskraut
  • Calendula
  • Rosskastanie
  • Rosmarin
  • Nagelkraut Extrakt

Erfahrungen & Kundenbewertungen

Nicht nur bei Hautpflegeprodukten ist es durchaus ratsam, sich im Vorfeld genau über die einzelnen Produkte zu informieren. Besonders interessant sind hierbei Bewertungen von ehemaligen Kunden. Diese sind zumeist ein guter Gradmesser darüber wie gut Produkte in der Praxis wirken bzw. funktionieren.

Im Netz kannst Du bequem von zu Hause aus einen Vergleich der Produkte anstellen und Kundenbewertungen über verschiedene Plattformen hinweg auswerten. So kannst Du sicher sein, dass Du ein wirksames Produkt findest.

Wo Du Cellulite Cremes kaufen kannst?!

Hast Du schlussendlich ein Produkt gefunden, so hast Du im groben 2 Möglichkeiten Dir dieses auch zu besorgen:

  • In online Shops bestellen
  • Im stationären Handel kaufen

Online bestellen - Amazon, baaboo & eBay

Der größte Vorteil des Online Händlers ist die einfache und schnelle Vergleichbarkeit der Produkte. Die große Auswahl und stets hervorragende Verfügbarkeit am online Markt machen das möglich. So findest Du immer das beste und auch günstigste Angebot für dich.

Und auch in Bereichen wie Bestellvorgänge, Bezahlung, Lieferzeiten, Kundenservice und Sicherheit können große Online Shops wie Amazon oder baaboo heutzutage groß punkten.

Im stationären Handel kaufen - Drogerien & Supermärkte

Aber natürlich bekommst Du Anti Cellulite Produkte auch in den gängigen Drogerien (wie dm, Rossmann oder Müller) und Supermärkten (wie Aldi, Lidl, Rewe oder Netto). Und auch hier ist die Auswahl und die Verfügbarkeit der Produkte sehr gut. Aber mit dem Angebot aus dem Netz kann der stationäre Handel nicht mithalten.

Preisvergleich - Wie teuer sind gute Anti Cellulite Cremes?

Zwischen den verschiedenen Anti Cellulite Cremes gibt es teilweise starke preisliche Schwankungen. So kann die Preisspanne bei solchen Cremes schonmal zwischen 15,00 € bis hin zu sogar 250,00 Euro pro 100 ml liegen.

Übliche Packungsgrößen bei diesen Produkten liegen zwischen 100 ml und 250 ml.

Verschiedene Arten von Cellulite Creme Produkten

Cellulite Produkte werden in verschiedenen Darreichungsformen angeboten und haben leicht unterschiedliche Einsatzgebiete.

  • Cellulite Creme - Wer eher zu trockener Haut neigt oder zum normalen Hauttyp gehört, sollte zu Produkten greifen, die die Haut mit viel Feuchtigkeit versorgen wie bspw. eine Cellulite Creme oder auch eine hochwertige Bodylotion.
  • Cellulite Öl - Auch ein Anti Cellulite Öl eignet sich für Menschen mit trockener Haut. Außerdem kann man mit ihm Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft vorbeugen.
  • Cellulite Gel - Für Menschen, die zu fettiger Haut neigen, ist ein Gel eher geeignet als ein reichhaltiges Cellulite Öl, da Gele nicht fetten und die Haut trotzdem mit Feuchtigkeit versorgen.

Unser Tipp: Eine Körpermilch, die hautstraffende Wirkstoffe wie zum Beispiel das Coenzym Q10 enthalten, sind wahre Allroundwaffen und werden von vielen Menschen auch bei Cellulite genutzt. Sie straffen nicht nur die Haut, sie versorgen sie auch mit viel Feuchtigkeit und halten sie so geschmeidig.

Anwendung - Anti Cellulite Creme richtig verwenden

Um eine Anti Cellulite Creme wirklich wirksam anzuwenden, solltest Du folgende Punkte beachten:

  1. Je eher Du mit der Behandlung oder der Vorbeugung beginnst, desto besser. Warte nicht auf die ersten Anzeichen, sondern verwende schon früh ein hautstraffendes Pflegeprodukt.
  2. Eine regelmäßige und kontinuierliche Hautpflege trägt dazu bei, die Haut zu glätten und zu straffen. Für die besten Ergebnisse ist es wichtig, die Cellulite Produkte sanft, mit kreisenden Bewegungen in die Haut einzumassieren, damit sie in den tiefer gelegenen Hautschichten ihre volle Wirkung entfalten können.
  3. Regelmäßige Peelings helfen nicht nur, die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien, sie bereiten die Haut auch optimal auf die Pflege vor. So können auch an den Oberschenkeln die enthaltenen Wirkstoffe tief in das Bindegewebe eindringen, es aufpolstern und von innen straffen.
  4. Massagen helfen – nicht nur eine Lymphdrainage hilft, Giftstoffe aus dem Körper abzutransportieren, auch ein Massageroller kann die Durchblutung anregen und den Abbau von Wassereinlagerungen im Gewebe ankurbeln.

Bekannte Marken & Hersteller

Auf der Suche nach Cellulite Cremes werden Dir sicherlich schon verschiedene Hersteller begegnet sein. Einige wichtige Namen haben wir hier aufgelistet:

Bekannte Produkte

Und sicherlich hast Du die Namen der folgenden Produkte ebenfalls schon einmal gehört:

Schlusswort - Ist eine Anti Cellulite Creme wirklich nötig?

Um es vorwegzunehmen – Cellulite ist keine Krankheit, es ist eher ein optisches Problem. Trotzdem fühlen sich viele Betroffene nicht wohl und wollen etwas gegen die unschönen Dellen tun. Eine gute Anti Cellulite Creme strafft hier nicht nur die Haut, sie stärkt auch gleichzeitig das Bindegewebe und hält die Haut geschmeidig. Auch wenn sich die Dellen nicht „über Nacht“ wegzaubern lassen, so kann eine Anti Cellulite Mittel eine hervorragende Unterstützung sein und eine sichtbare Verbesserung in Deinem Hautbild bieten.

Wir hoffen wir konnten Dir mit unserem Ratgeber alle Deine Fragen beantworten und Dir aktiv dabei helfen die für Dich beste Anti Cellulite Creme zu finden.

Häufige Fragen zu Cellulite Cremes

Du hast trotzdem noch Fragen? Dann haben wir hier für Dich einige häufige Fragen und weitere interessante Informationen zum Thema zusammengetragen.

Wie entsteht Cellulite eigentlich?

Cellulite betrifft statistisch gesehen die Mehrheit der Frauen. Du bist also definitiv nicht eine von wenigen. Und auch der Lebensstil hat nicht immer etwas mit Cellulite zu tun.

Meistens bildet sich die Orangenhaut an Oberschenkel, Gesäß, Hüfte und Oberarmen. Je älter man wird, desto intensiver bilden sich die Dellen weil das Bindegewebe immer schwächer wird. Männer werden meistens verschont, weil sie mehr Muskeln und strafferes Bindegewebe haben. Zudem haben Frauen von Natur aus mehr Östrogene im Blut, die die Entstehung von Cellulite begünstigen. Östrogene lockern nicht nur das Bindegewebe, sie begünstigen vermehrte Wasser- und Fettansammlungen.

Genetisch bedingt können die weiblichen Fettzellen ihr Volumen um etwa das Zweihundertfache vervielfachen und lagern dadurch weitaus mehr Fett ein, durch das auch das umliegende Gewebe beeinträchtigt wird. Es leidet unter verminderter Durchblutung und einem verringerten Abtransport nutzloser Schlacken. In dem erschlafften Bindegewebe lagern sich überschüssige Fette, nicht verwendbare Zuckerstoffe sowie schädliche Säuren ein – die Folge: es bilden sich Dellen.

Wie wirkt eine Cellulite Creme genau?

Eine Cellulite Creme setzt genau hier an und sorgt mit verschiedenen Wirkstoffen für die Straffung des Bindegewebes und für den Abtransport von Giftstoffen aus den Zellen. So wird die Elastizität der Haut erhöht. Ein glättender Effekt und eine Verfeinerung der Hautoberfläche tritt so ein.

Wer sollte bzw. kann eine Cellulite Creme nutzen?

Jeder der Cellulite vorbeugen oder behandeln will, kann eine Anti-Cellulite Creme benutzen.

Ist ein Anti Cellulite Gel besser als eine Creme?

Nein. Für welche Darreichungsform Du Dich entscheidest, hängt sowohl von Deinem Hauttyp als auch von Deinen persönlichen Vorlieben in Sachen Hautpflege ab. Generell sind sowohl Anti Cellulite Cremes als auch Gels wirksame Pflegeprodukte, mit denen Du die unschönen Dellen deutlich mildern kannst.

Hat eine Anti Cellulite Creme Nebenwirkungen?

In der Regel sind alle Produkte dermatologisch getestet und gut verträglich.

Allerdings kann es besonders zu Beginn der Behandlung zu Hautrötungen kommen, da verschiedene Inhaltsstoffe, zum Beispiel Koffein, die Durchblutung fördern. Dieser Effekt ist gewollt und die Rötungen verschwinden auch schnell wieder.

Sind Anti Cellulite Produkte aus der Apotheke besser?

Das ist nicht zwangsläufig der Fall. Auch in Drogerien oder Parfümerien sowie im Internet gibt es zahlreiche Produkte, die ihre positive Wirkung schon unter Beweis gestellt haben.

Was ist eine Cellulite Glocke?

Eine Cellulite Glocke besteht aus medizinischem Silikon. Das Wirkprinzip lässt sich einfach erklären: Der Saugnapf wird auf die Haut gesetzt und zusammengedrückt. Dadurch entsteht ein Vakuum, das tief unter die Haut geht und das Bindegewebe deiner Beine massiert. Durch diese Unterdruckmassage soll die Durchblutung angeregt und zeitgleich der Stoffwechsel der Haut sowie die Fettverbrennung stimuliert werden.

Kann ich eine Cellulite Creme auch in der Schwangerschaft verwenden?

Viele Produkte wie zum Beispiel Hautöle lassen sich problemlos auch während der Schwangerschaft anwenden, da sie das Bindegewebe stärken.

Um sicher zu sein, solltest Du unbedingt die Hinweise auf der Packungsbeilage beachten. Im Zweifelsfall hilft eine Gespräch mit Deinem Arzt, diese Fragen zu klären.

Kann ich eine Cellulite Creme auch selber machen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Anti Cellulite Produkte selbst herzustellen. Leider sind diese nicht immer so einfach in der Herstellung und es stellt sich die Frage ob sich dieser Aufwand dann überhaupt lohnt.

Welche Lebensmittel helfen bei Cellulite?

Auch eine gesunde Ernährung hilft bei der Behandlung von Cellulite. Verzichte daher auf säure- und zuckerbildende Lebensmittel wie Alkohol, Cola und andere Softdrinks, Kaffee, tierisches Eiweiß, Weißmehl (Weizen) und raffinierten Zucker. Gemüse, Obst, Salate und Sprossen den Stoffwechsel fördern den Stoffwechsel, wandeln die Nährstoffe nicht in Zucker um und wirken basisch. Das heißt, sie sorgen für einen ausgewogenen Säure-Basen-Haushalt und somit für weniger Abfallstoffe im Körper. Trinke ausreichend stilles Wasser oder ungesüßte Kräutertees, sie helfen, Schadstoffe schneller auszuschwemmen und Nährstoffe besser aufnehmen zu können. Zudem können Kräutertees das Hungergefühl unterdrücken, denn auch eine Gewichtsreduktion hilft, Cellulite zu bekämpfen.

Hilft Sport bei Cellulite?

Ja. Auch wenn Du es Dir sicherlich schon denken kannst – ganz ohne Sport geht es nicht. Bewegung fördert den Stoffwechsel und zudem die Durchblutung. Beides ist wichtig, um Schlackstoffe loszuwerden, sich wohler in seiner Haut zu fühlen und Muskeln aufzubauen.

Auch als Vorbeugung ist Sport gut, denn er verhindert Übergewicht und somit einen Faktor, der die Entstehung von Cellulite begünstigt. Sportarten wie zum Beispiel Laufen sind gut, um dauerhaft Gewicht zu verlieren, Kondition aufzubauen und für die Stärkung der Durchblutung.

Als spezielle Übungen gegen Cellulite werden Kniebeugen an der Wand, Beinheber oder simples Treppensteigen empfohlen.

Welche Creme ist Testsieger 2020 bei Stiftung Warentest?

Von der Stiftung Warentest wurden die besten Anti Cellulite Cremes hinsichtlich ihrer Wirkung und ihrer Inhaltsstoffe genauer untersucht. Die Testergebnisse und auch den Testsieger kannst Du gegen eine Gebühr auf den Seiten der Stiftung einsehen.

Waren Anti Cellulite Cremes bereits bei Öko-Test?

Auch diese Institution hat bereits einen Cellulite Creme Test durchgeführt und verschiedene Anti Cellulite Produkte einem eingehenden Vergleich unterzogen. Die Ergebnisse des Test findest Du auf den Seiten von Öko Test. Gegen ein geringes Entgelt kannst Du die Ergebnisse dort einsehen.

10% RABATT

Trage Dich für unseren Newsletter ein und erhalte 10% Rabatt auf unsere Hot Deals!

Ich möchte über aktuelle Angebote, exklusive Rabatte und kostenlose Produkttests per Email informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.