Händler werden bei baaboo

Steigere mit baaboo ganz einfach deinen Umsatz!

Willst Du deine Waren als Händler hier bei baaboo anbieten und verkaufen, funktioniert das ein wenig anders als bei anderen Online Marktplätzen. Denn wir von baaboo sind kein herkömmlicher Marktplatz, auf dem Du selbst deine Waren einstellen, pflegen und verkaufen musst. Wir kaufen deine Produkte bei dir ein und kümmern uns um alles Weitere:

  • Lagerung
  • Verkauf & Marketing
  • Preisgestaltung
  • Versand
  • Kundenservice
  • Kundenretouren

Bei baaboo kannst Du als Händler also schnell, unkompliziert und risikofrei deine Produkte verkaufen! Und das ganze ohne zusätzliche Arbeit und ohne Registrierung!

Was sind konkret deine Vorteile als Händler?

Du hast keinerlei Arbeit, sondern verkaufst deine Ware einfach nur an baaboo
Du profitierst von einem planbaren, festen Umsatz
Die Zahlung für deine Ware erhältst Du sofort
Du nutzt unseren Kundenstamm und erweiterst so deinen eigenen
Für dich entfällt der Aufbau & die Pflege eines eigenen Online Shops
Wir übernehmen Lagerung, Versand, Retouren uvm. für die gekaufte Ware
Du musst dich nicht mehr mit Kundennachrichten rumärgern
So können auch kleinere Unternehmen ohne Online Shop schnell & einfach ihre Produkte verkaufen
Wir von baaboo übernehmen das volle Risiko, wenn Waren nicht verkauft werden oder Kunden unzufrieden sind

Wie meldest Du dich als Händler bei baaboo an?

Das ist ganz einfach! Für die Kontaktaufnahme schreibst Du uns einfach eine Email an [email protected] mit folgenden Infos:

  • Wer bist Du bzw. dein Unternehmen?
  • Welches Produkt willst Du verkaufen?
  • Wie viel willst Du verkaufen?
  • Zu welchem Preis willst Du verkaufen?
  • Du kannst uns gerne auch den Link zu deiner Website dazupacken (falls vorhanden)

Die folgenden Angaben sind in der ersten Kontaktmail optional, werden aber im späteren Verlauf erforderlich. So kannst Du den Anmeldeprozess deutlich beschleunigen, wenn Du uns diese Angaben schon zu Beginn machst.

  • Auskünfte über die wirtschaftlich Berechtigten
    • Wir brauchen hier jeweils den Namen, Geburtsdatum, Geburtsort und den Kapitalanteil (in %). Zusätzlich dazu benötigen wir Gesellschaftervertrag, eine Gesellschafterliste, entsprechende Prüfberichte oder einen sonstigen Nachweis über die Beteiligungsverhältnisse. Selbstverständlich darfst Du alles im Gesellschaftervertrag schwärzen was über diese Informationen hinausgeht.
  • Gewerbeschein (bei einem Einzelunternehmen oder einer GbR)
  • Handelsregisterauszug (bei einer e.K. oder GmbH/OHG/KG)
  • Deutsche Steuernummer
  • Deutsche Umsatzsteuernummer
  • Beteiligungsverhältnisse

Dein persönlicher Ansprechpartner wird sich dann bei dir melden und alles weitere mit dir klären.

Häufige Fragen

Was macht baaboo anders als andere?

Bei einem herkömmlichen Online Marktplatz, bist Du für den Eintrag, die Pflege und den Verkauf deiner Produkte selber zuständig. Dafür profitierst Du vom Kundenstamm und der Marktplatz bekommt eine Provision bzw. eine Vergütung pro verkauftem Artikel. Diese herkömmlichen Marktplätze sind quasi nur Vermittler zwischen dir und deinen Kunden.

Wir von baaboo gehen da anders vor! Unser Geschäftsmodell sieht vor, die Ware direkt bei dir zu einem fairen Preis zu kaufen und sie dann unseren Kunden anzubieten. Stückmengen und Preise können dabei flexibel verhandelt werden. Du musst Dich nach dem Verkauf deines Produktes an uns, um nichts weiteres mehr kümmern. Haben wir die Ware von dir bekommen, stellen wir sie in unserem Shop ein, pflegen die Produktseite und übernehmen vom Versand über den Kundensupport bis hin zu möglichen Retourenanliegen sämtliche Aufgaben. So bieten wir auch dem kleinem Händler von nebenan, der keine Lust, Zeit oder das Know How hat einen eigenen Online Shop anzulegen, die Möglichkeit seine Waren im Internet einer breiten Masse anzubieten.

Bekomme ich eine Provision für jedes verkaufte Produkt?

Nein. Bei herkömmlichen Online Marktplätzen bekommst Du meist eine (leider oftmals viel zu kleine) Provision pro verkauftem Artikel. Bleiben die Verkäufe dann noch aus, hattest Du sowohl die Arbeit als auch keinen Gewinn. 

Bei uns hingegen kaufen wir dir eine vorher ausgehandelte Menge deines Produktes zum festgelegten und fairen Preis ab. Für dich ist die Arbeit an der Stelle schon beendet und wir kümmern uns um alles weitere.

Was passiert, wenn die Warenmenge nicht ganz verkauft wird?

Wenn die Waren, die wir von dir kaufen, sich nicht verkaufen, besteht auf deiner Seite keinerlei Handlungsbedarf. Das Risiko von “Ladenhütern” tragen wir. Deshalb werden wir wiederum natürlich nur Produkte kaufen, von denen und von deren Erfolg wir zu 100% überzeugt sind.

Wo liegen die Vorteile für meine Kunden?

Neben einer ganzen Reihe von Vorteilen für dich als Händler, profitieren natürlich auch deine Kunden davon, wenn sie deine Produkte bei uns kaufen können:

  • Alle Lieblingsprodukte in einem Shop
  • Zu jeder Zeit Top Preise & diverse Sparangebote
  • Schnelle & unkomplizierte Warenlieferungen
  • Sicherer Bestellvorgang & Zahlungsabwicklung
  • Regelmäßige Aktionen & Sparcodes
  • Baaboo Kunden kaufen nicht nur Produkte von großen Unternehmen, sondern auch innovative Produkte von interessanten kleinen Firmen oder auch Start-Ups

Kann ich über baaboo auch meinen Restbestand verkaufen?

Du bist oder warst Vertriebspartner eines Unternehmens, hast deine Tätigkeit an den Nagel gehangen und weißt jetzt nicht wohin mit deinen Restbeständen? Kein Problem, auch hier haben wir von baaboo eine Lösung für dich! 

Alle wichtigen Informationen findest Du unter Produktankauf.