Hyaluron Creme

Hyaluron Creme günstig kaufen » Hier Produkte zu Top Preisen sichern!

Hyaluron Creme – Eine wirksame Anti-Falten Creme, die den Beauty-Wirkstoff Hyaluron enthält kann Dir helfen den natürlichen Alterungsprozess der Haut verlangsamen und Dein jugendliches Aussehen lange zu erhalten. Als Bestandteil der täglichen Beauty-Routine mildert eine solche Creme Fältchen und Linien.

Wir von baaboo haben wir für Dich einige hochwertige Hyaluron Cremes zu Top Preisen im Sortiment!

Doch wollen wir Dir neben einem hervorragenden Einkaufserlebnis mehr bieten als andere Online Shops. Deshalb findest Du weiter unten auf dieser Seite einen Ratgeber Teil zum Thema Hyaluron Creme. Dieser soll Dir dabei helfen das für Dich beste Produkt sicher zu finden.

Hyaluron Creme - Die Anti Aging Pflege gegen Falten

Im Laufe unseres Lebens verliert unsere Haut an Elastizität und Spannkraft. Sie wird dünner, Hautzellen teilen sich nicht mehr so schnell, der Regenerationsprozess der Haut verlangsamt sich, sie verliert Feuchtigkeit. Die Folge - Falten und Linien, die sich in unser Gesicht eingraben.

Eine Hyaluron Creme ist ein reichhaltiger Feuchtigkeitsspender und kann einen hervorragenden Anti-Falten-Effekt haben . In einer Hautpflege verarbeitet, sorgt Hyaluronsäure dafür, das unsere Haut von innen aufgefüllt wird und wieder straffer und jugendlicher wirkt.

Im folgenden Ratgeber Teil geben wir Dir alle wichtigen Informationen zum Thema Hyaluron Creme und unterstützen Dich auf der Suche nach dem passenden Produkt. Vorher wollen wir Dir aber noch kurz erklären was eigentlich genau Hyaluronsäure ist.

Was ist eigentlich Hyaluron?

Hyaluronsäure ist neben den Kollagen Fasern ein wichtiger Hauptbestandteil des zwischen den Hautzellen liegenden Bindegewebes, füllt und stützt es.

Es zeichnet sich vor allem durch seine Fähigkeit aus, viel Wasser zu binden. Um die Speicherkraft zu verdeutlichen: Ein Gramm Hyaluron kann bis zu sechs Liter Wasser binden. Gerade diese Eigenschaft, das Binden von Feuchtigkeit, macht Hyaluronsäure besonders für die Kosmetik und speziell die Hautpflege Industrie interessant.

In Anti-Aging-Produkten eingesetzt, kann es tief in die Haut eindringen, sie mit Feuchtigkeit versorgen und von innen aufpolstern. Dadurch reduziert sich zum einen die Faltentiefe, gleichzeitig wird die Haut gestrafft, sieht frischer und jugendlicher aus.

Ihre Eigenschaften machen die Hyaluronsäure aber nicht nicht nur als Anti Aging Produkt interessiert, sondern ist auch in ganz normalen Hautpflegeprodukten ein hervorragender Wirkstoff.

Kaufberatung - Wie Du die richtige Hyaluron Creme findest

Sicherlich spielen beim Kauf auch Faktoren wie der Duft, die Marke und natürlich auch der Preis eine Rolle bei Deiner Entscheidung, aber da ist noch mehr. In den nächsten Absätzen geben wir Dir wichtige Tipps, wie Du die beste Hyaluron Creme für Dich finden kannst.

  • Konzentration und Form
  • Dein individueller Hauttyp
  • Dein individuelles Alter
  • Die passenden Inhaltsstoffe
  • Herkömmliche Cremes oder Naturkosmetik

Konzentration und Form

Damit eine Hyaluron Creme überhaupt wirken kann, muss sie eine bestimmte Konzentration der Hyaluronsäure enthalten, die bei mindestens 0,1% liegt. In hochwertigen Cremes sind sogar über 0,1% Hyaluronsäure enthalten.

Dabei sind oftmals beide Formen der Hyaluronsäure enthalten - sowohl niedermolekulare Hyaluronsäure als auch hochmolekulare Hyaluronsäure. Doch verbirgt sich hinter diesen beiden Begriffen?

  • niedermolekulare Hyaluronsäure - Sie besteht aus sehr kleinen Molekülen, die tief in die Hautschichten eindringen können und die Kollagenfasern bei der Regeneration unterstützen. Diese Fasern sind in der Lage Wasser zu speichern und erhöhen so die Spannkraft der Haut. Im Laufe unseres Lebens verlieren diese Faser mehr und mehr ihre Fähigkeit - als Folge bilden sich Falten. Eine Creme, die niedermolekularer Hyaluronsäure enthält, verlangsamt langfristig diesen Prozess.
  • hochmolekulare Hyaluronsäure - Hier sind die Moleküle größer und können nicht in die inneren Hautschichten eindringen. Sie legen sich auf die obere Hautschicht und versorgen sie so mit viel Feuchtigkeit und verhindern das Austrocknen. Kurzfristig gesehen, helfen sie, die Elastizität der Haut zu erhalten. Die Wirkung - die Haut sieht straffer aus aber es ist ein oberflächlicher Effekt.

Wichtig ist, dass eine wirksame Pflegecreme beide Sorten an Hyaluronsäure enthält, damit auch die tieferen Hautschichten mit Feuchtigkeit versorgt werden und sich die Zellen hier ebenfalls regenerieren können.

Dein individueller Hauttyp

Um die optimale Pflege für Dich zu finden, solltest Du im Vorfeld wissen, welchen Hauttyp Du hast und danach ein entsprechendes Produkt auswählen

Im groben unterschiedet man folgende 5 Hauttypen:

  • Normale Haut - Mit normaler Haut kannst Du Dich glücklich schätzen, denn Du kannst aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Produkten wählen und musst auf wenige Sachen achten. Normale Haut zeichnet sich durch feine, unauffällige Poren aus, fühlt sich glatt und geschmeidig an, ist gut durchblutet und elastisch.
  • Trockene Haut - Mit trockener Haut brauchst Du eine Hautpflege, die viel Feuchtigkeit und eine reichhaltige Pflege liefert. Trockene Haut wirkt schnell rissig und schuppig. Umwelteinflüsse sorgen schnell für Hautirritationen wie Rötungen oder schuppige Stellen.
  • Fettige bzw. unreine Haut - Mit fettiger Haut solltest Du auf besonders reichhaltige Cremes verzichten, da diese die ohnehin schon verstopften Poren nur noch weiter belasten. Dieser Hauttyp zeichnet sich aus durch überaktive Talgdrüsen, die zu viel Hautfett produzieren. Das kann schnell die Poren verstopfen lassen. So können Pickel und Mitesser entstehen und die Haut beginnt zu glänzen.
  • Sensible bzw. empfindliche Haut - Mit empfindlicher Haut solltest Du besonders darauf achten, dass deine Hautpflege keine synthetischen Duftstoffe oder Konservierungsstoffen etc. enthält. Denn empfindliche Haut reagiert sensibel auf äußere Einflüsse oder problematische Substanzen und neigt zu Hautirritationen und Rötungen.
  • Mischhaut - Wie der Name schon verrät, kommen hier zwei Hauttypen zusammen. Fettige Haut besonders im Bereich der T-Zone, also der Stirn, der Nase und am Kinn, lassen diesen Bereich glänzen. Pickel und Mitesser treten verstärkt in diesem Bereich auf . An den Wangen wirkt die Haut eher trocken und spannt öfter. Auch hier ist eine spezielle Creme für Mischhaut empfehlenswert.

Dein individuelles Alter

Mit zunehmendem Alter verliert unsere Haut die Fähigkeit, sich selbst zu regenerieren.

Schon ab Mitte 20 lässt die Produktion von Hyaluronsäure nach, im Alter von 50 Jahren befindet sich, im Vergleich zum Alter von 25, nur noch etwa die Hälfte der Hyaluron-Konzentration im Körper. Insofern kannst Du schon früh anfangen, eine Hyaluron Creme in Deine Beautyroutinen einzubauen.

Reicht allerdings in Alter von 20 noch eine leichte Feuchtigkeitscreme mit Hyaluron, sollte die Creme mit zunehmendem Alter reichhaltiger werden, damit Deine Haut optimal geschützt und gepflegt werden kann.

Die passenden Inhaltsstoffe

Neben der eigentlichen Hyaluronsäure gibt es weitere Anti-Aging-Wirkstoffe, die in einer guten Hyaluron Creme gute Dienste leisten können. Ebenso gibt es aber auch den ein oder anderen Stoff auf den Du auch in der besten Hyaluron Creme verzichten solltest.

Schlechte Inhaltsstoffe - Gerade im Bereich der Hautpflege gibt es einige Substanzen und Wirkstoffe die nachweislich Allergien auslösen können und der Haut langfristig mehr schaden als dass sie diese pflegen würden. Einige dieser problematischen Stoffe sind:

  • Parabene
  • Paraffine
  • Mineralöle
  • Synthethische Duftstoffe
  • Problematische Konservierungsstoffe

Gute Inhaltsstoffe - In Verbindung mit der Hyaluronsäure gibt es weitere Stoffe die eine Hyaluron Creme effektiv bereichern können. Einige von diesen sind:

  • Coenzym Q10
  • Vitamin C
  • Collagen
  • Urea
  • Aloe Vera
  • Retinol
  • Vitamin E
  • Vitamin A
  • Vitamin C
  • Verschiedene natürliche Öle

Herkömmliche Cremes oder Naturkosmetik?

Der Anteil der Produkte aus Naturkosmetiklinien am Markt steigt stetig und auch die Beliebtheit dieser Produkt nimmt ständig zu. Sie sind vor allem durch naturnahe bzw. natürliche Inhaltsstoffe sehr beliebt.

Besonders Menschen mit empfindlicher Haut sind mit diesen Produkten gut beraten, da sie meist keine problematischen Wirkstoffe enthalten und somit schonend zur Haut sind und sie gleichzeitig mit allen wichtigen Nährstoffen optimal versorgen.

Weitere Informationen dazu kannst Du in unserem Bereich Naturkosmetik finden.

Wo Du Hyaluron Creme kaufen kannst?!

Hast Du dich schlussendlich für ein passendes Produkt entschieden, hast Du grob 2 Möglichkeiten Dir dieses zu besorgen:

  • Bestellung im Online Shop - Amazon, baaboo & eBay
  • Kauf im stationären Handel - Drogerie, Supermarkt & Apotheke

Online bestellen - Amazon, baaboo & eBay

Willst Du die perfekte Anti Aging Creme im Internet finden, wirst Du überrascht sein, wie groß die Auswahl an Cremes mit Hyaluron ist. Neben den bekannten Markenprodukten findest Du hier auch Anbieter, die ihre Pflegeserien nicht im stationären Handel vertreiben.

Wegen der riesigen Auswahl und der sehr guten Verfügbarkeit, bietet Dir das Internet die Möglichkeit, in Ruhe von zu Hause aus, die unterschiedlichen Produkte zu vergleichen und so die richtige und oftmals auch günstigste Pflegecreme bzw. das beste Angebot für Dich zu finden.

Heutzutage ist eine Online Bestellung einfach, unkompliziert, schnell und vor allem sicher. Große Online-Händler wie Amazon oder baaboo setzen auf modernste Verschlüsselungstechnologie, die das Bezahlen sicher macht. Der Versand erfolgt in der Regel am gleichen oder am nächsten Werktag, so dass Du Deine bestellten Waren bereits nach kurzer Zeit geliefert bekommst.

Im stationären Handel kaufen - Drogerien & Supermärkte

Aber auch Drogeriemärkte (wie Dm, Müller, Rossmann etc.) und Supermärkten (Aldi, Edeka, Lidl, Rewe etc.) findest Du eine große Auswahl an Hyaluronsäure Cremes.

Doch auch wenn die Verfügbarkeit und Auswahl der Produkte hier sehr beachtlich ist, so reicht sie nicht an die Vielfalt des Online Handels ran. Und auch die Vergleichbarkeit von verschiedenen Artikeln ist im stationären nicht so ohne weiteres möglich wie im Internet.

In Apotheken finden sich meist Hautpflegeprodukte für spezielle Hautbedürfnisse oder auch für Menschen mit Hautkrankheiten. So ist dort die Auswahl deutlich beschränkter.

Preisvergleich - Wie teuer ist eine gute Hyaluron Creme?

Die Preisspanne bei einer Hyaluron Creme kann riesig sein - so bieten Discounter ihre Kunden günstige Cremes bereits zu einem Preis von €5.95 an, teure Cremes von bekannten Marken können dann aber auch schonmal €779.00 kosten. Das sind natürlich beides Extreme.

Die Preisspanne einer guten Hyaluron Creme liegt aber im Durchschnitt meist so zwischen €25.00 und €60.00.

Wann kommt Hyaluron Creme zum Einsatz?

Sicherlich brauchst Du Dir um den Feuchtigkeitshaushalt Deiner Haut in jungen Jahren keine Sorgen zu machen, spätestens ab Mitte 20 sollte sie aber ein fester Bestandteil Deiner täglichen Beauty-Routine werden um feinen Fältchen und Linien den Kampf anzusagen.

Im reiferen Alter sollte die Hyaluron Creme auch Wirkstoffe wie Mineralien und Vitamine enthalten, denn so wird Deine glatte Haut optimal gepflegt.

Anwendung - Hyaluron Creme richtig verwenden

Du kannst Deine Hyaluron Creme sowohl morgens als auch abends großzügig auf Dein gereinigtes Gesicht verteilen. Eine gute Anti-Aging-Pflege für den Tag lässt sich gut verteilen und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut, die Creme zieht schnell ein und bildet so eine gute Grundlage für Dein Tages-Make-Up.

Für die Nacht kannst Du eine reichhaltigere Creme wählen, die die Hautregeneration unterstützt.

Bekannte Marken & Hersteller

Ob aus der Werbung, einer Anzeige oder aus den Regalen im Supermarkt, jedem von uns ist wahrscheinlich die ein oder andere Marke für solche Pflegeprodukte bekannt. Hier haben wir eine kleine Liste mit einigen bekannte Marken und Hersteller für Dich zusammengestellt:

Bekannte Produkte

Neben anderen bekannten Anti-Aging-Produkten wirst Du sicherlich auch von den folgenden Präparaten gehört haben:

  • Hydro Creme
  • skinXmed
  • Hyaluron Creme von Satin Naturel
  • M. Asam Hyaluron Creme Aqua Intense
  • Veona Creme
  • Eucerin Hyaluronfiller
  • Hyaluron Creme von Cosphera

Schlusswort - Wie gut sind Hyaluron Cremes?

Du willst Dein jugendliches Aussehen möglichst lange erhalten? Dann ist eine Pflegereme, die Hyaluronsäure enthält genau die richtige Option. Eine Hyaluronsäure Creme schützt Dein Gesicht, versorgt Deine Haut mit viel Feuchtigkeit und beugt so den äußeren Anzeichen der Hautalterung vor. So wirkt Dein Hautbild frischer und bleibt länger jung und strahlend.

FAQ - Häufige Fragen zu Hyaluron Creme

Konnten wir alle Deine Fragen zum Thema Hyaluron Creme beantworten? Wenn nicht, hier findest Du noch weitere Fakten zu diesen Produkten.

Welche Wirkungen hat Hyaluron Creme noch?

Zahlreiche wissenschaftliche Studien konnten belegen, dass Hyaluronsäure der Haut Feuchtigkeit spendet und Falten reduziert. Sie hat aber noch weitere Wirkungen.

Bei Verletzungen beispielsweise steigt die Konzentration von Hyaluronsäure an und unterstützt die Wundheilung. Durch intensive Forschung konnte nachgewiesen werden, dass sowohl eine Hyaluron-Creme als auch Hyaluron-Gel, dass auf Wunden aufgetragen wird, die Wundheilung fördert. Nach dem Auftragen tritt schnell eine Schmerzlinderung auf und die Verletzungen heilen schneller.

Zudem hat Hyaluronsäure eine antibakterielle Wirkung, dass das Risiko von Infektionen bei einer offenen Wunde reduziert.

Wie wird Hyaluron gewonnen?

Hyaluron wird auf 2 Wegen gewonnen:

  • Hyaluron aus bestimmten tierischen Körperteilen - In der Vergangenheit wurden in erster Linie Hahnenkämme benutzt, um Hyaluron zu gewinnen. Dieser Prozess war sehr aufwendig. Zudem enthält Hahnenkamm-Extrakt Eiweiße, die sich nicht vollständig besseitigen lassen und allergische Reaktionen auslösen können. Ferner können Krankheitserreger mit diesem Extrakt übertragen werden.
  • Hyalurongewinnung mittels Biotechnologie - Heute wird Hyaluron meist über biotechnologische Verfahren gewonnen. Dabei werden Proteine aus Hefe fermentiert. Anschließend wird die so gewonnen Hyaluronsäure mehrfach gefiltert. Da sich keine tierischen Eiweiße in dieser Hyaluronsäure befinden, sind allergische Reaktionen sehr selten.

Was genau ist ein Hyaluron Filler?

Ein Hyaluron Filler ist nichts anderes als ein Pflegeprodukt wie die Hyaluron Creme. Er hilft, kleine Falten, aber auch tiefe Falten von innen heraus aufzupolstern.

Ab wann kann ich mit einer Hyaluron Creme starten?

Hyaluron ist ein wichtiger Baustein unseres gesamten Körpers - sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Da die Konzentration an Hyaluronsäure in unserem Körper ab Mitte 20 abnimmt, kann auch schon in jungen Jahren eine Hyaluron Creme zu Deiner täglichen Gesichtspflege gehören. Viele Hersteller haben seit einiger Zeit spezielle Pflegeserien für Männer entwickelt, deren Rezeptur auf die Haut des Mannes angepasst ist.

Welche Nebenwirkungen können Hyaluron Cremes hervorrufen?

In der Regel sind alle Cremes gut verträglich und frei von Nebenwirkungen. Wenn es trotzdem zu Nebenwirkungen kommt, handelt es sich in der Regel um eine Unverträglichkeitsreaktion.

Kann ich Hyaluron Creme auch in der Schwangerschaft nutzen?

Ja, Du kannst Deine Hyaluron Creme auch während der Schwangerschaft bzw. Stillzeit verwenden.

Ist Hyaluron Creme auch als Unterlage für Make Up geeignet?

Ja. Eine Hyaluron Creme mit einer leichten Textur, die schnell einzieht kann als Grundlage für Dein Tages-Make- Up verwendet werden.

Welche Anti Aging Produkte mit Hyaluron gibt es noch?

Neben der klassischen Creme ist Hyaluron auch in folgenden Formen erhältlich:

    • Hyaluron Ampullen - Hyaluron Ampullen enthalten den hochkonzentrierten Wirkstoffe. Dieses Konzentrat wird für eine optimale Anti Aging Wirkung auf die Haut aufgetragen und großzügig im gesamten Gesicht verteilt. Eine Ampulle reicht für eine Anwendung
    • Hyaluron Serum - Hyaluron Serum auch hier handelt es sich um ein Hyaluronkonzentrat, es ist effektiv und wirkt sofort aufpolsternd
    • Hyaluron Gel - Hyaluron Gel effektives Mittel gegen Falten, die Textur ist nicht so reichhaltig und daher ist ein Gel eher für Menschen, die zu fettiger Haut neigen, geeignet.

Was sagt Stiftung Warentest zu Hyaluron Cremes?

Die Tester der Stiftung Warentest haben im Jahre 2015 verschiedene Anti-Faltencremes untersucht, spezielle Cremes mit Hyaluronsäure allerdings noch nicht. Detaillierte Ergebnisse aller Studien zu Pflegeprodukten kannst Du gegen eine kleine Gebühr auf der Webseite der Stiftung Warentest nachlesen.

Zu welchem Urteil kommt Öko-Test?

Auch von Öko Test gibt es noch keinen Hyaluron-Creme-Test. Allerdings wurden auch hier verschiedene Pflegeprodukte eigehender untersucht. Die Ergebnisse sind auf der Homepage von Öko-Test hinterlegt.

Kann ich Hyaluronsäure Creme auch selber machen?

Ja, es gibt verschiedene Wege eine Hyaluron Creme selbst herzustellen. Das erfordert aber nicht nur viel Zeit, es ist auch recht kompliziert. Daher ist es durchaus sinnvoll, auf die im Markt erhältlichen Produkte zurückzugreifen.

Welche Lebensmittel können den Hyaluronsäure-Spiegel beeinflussen?

Es gibt verschiedene Lebensmittel, die einen gewissen Einfluss auf den Hyaluronspiegel unseres Körpers haben. Das sind zum Beispiel:

      • Brühe aus Fleischknochen Hühnerbrühe
      • Gelatine
      • Innereien und Fleisch

10% RABATT

Trage Dich für unseren Newsletter ein und erhalte 10% Rabatt auf unsere Hot Deals!

Ich möchte über aktuelle Angebote, exklusive Rabatte und kostenlose Produkttests per Email informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.