Nachtcreme

Nachtcreme günstig kaufen » Hier Produkte zu Top Preisen sichern!

Nachtcreme – Nachts erholt sich nicht nur unser Körper, auch die Regenerationsprozesse unserer Haut laufen auf Hochtouren, denn es gilt die Sünden des Tages wie Make-up, Sonne und anderen schädlichen Umwelteinflüssen zu beheben. Eine gute Nachtpflege unterstützt diesen regenerativen Prozess mit wertvollen Wirkstoffen.

Wir von baaboo haben eine ganze Reihe von Nachtcremes zu Top Preisen in unserem Sortiment!

Neben einem hervorragenden Einkaufserlebnis wollen wir von baaboo Dir aber mehr bieten als andere Onlineshops. Deshalb haben wir weiter unten auf dieser Seite einen Ratgeber zum Thema Nachtcreme verfasst, um Dir auf der Suche nach der für Dich besten Gesichtscreme zu helfen.

Nachtcreme - Für schöne Haut über Nacht

Der Begriff Schönheitsschlaf kommt nicht von ungefähr. Denn im Schlaf erholt sich nicht nur unser Organismus, vielmehr arbeitet unser komplettes Körpersystem daran sich zu erholen – unsere Haut und ihre Zellen eingeschlossen.

Eine nachhaltige Pflege für die Nacht unterstütz die Regeneration der Haut und die Zellerneuerung über die Nacht. Und somit gibt sie Dir schlussendlich ein gutes und frisches Hautgefühl am nächsten Morgen. Daher sollte so etwas wie eine Nachtpflege immer fester Bestandteil des eigenen Beauty-Programms sein.

Aber eine gute Nachtcreme zu finden ist gar nicht so einfach. Deshalb wollen wir Dir im folgenden Ratgeber zum Thema Nachtcreme erklären wie Du das für dich beste Nachtpflege Produkt finden kannst.

Kaufberatung - Wie Du die richtige Nachtcreme findest

Neben den offensichtlichen Kriterien wie die Marke einer Creme, der Duft oder aber schlussendlich der Preis, gibt es noch weitere entscheidende Faktoren, wenn es darum geht die ein passendes Produkt aus der Kategorie Hautpflege zu kaufen.

Ein wirkungsvolles und passendes Pflegeprodukt zu finden ist nicht ganz einfach, denn es muss einerseits auf unsere individuellen Hautbedürfnisse abgestimmt sein, andererseits stellt sie auch in Bezug auf die genaue Zusammensetzung gewisse Ansprüche:

  • Dein individueller Hauttyp
  • Die passenden Inhaltsstoffe
  • Herkömmliche Cremes oder Naturkosmetik

Dein individueller Hauttyp

Um auch wirklich alle Vorteile einer Nachtcreme abrufen zu können, solltest Du eine auf Dein Hautbedürfnis abgestimmte Pflege auswählen. Vor dem Kauf einer Nachtcreme ist es also sinnvoll sich über den eigenen Hauttyp im Klaren zu sein. Denn dieses Wissen bildet die die Grundlage dafür, welcher Artikel für Deine Haut am besten geeignet ist.

  • normale Haut - Normale Haut ist sehr unkompliziert. Sie ist weder zu trocken, noch produziert sie zu viel Talg. Auch ist sie nicht übermäßig empfindlich oder überempfindlich. Dieser Hauttyp ist also sehr unkompliziert. Für ihn einen sich ein Großteil der im Handel angebotenen Cremes.  
  • fettige Haut - Fettige oder beanspruchte Haut gilt es mit einer fettfreien Nachtpflege, möglichst auf Wasserbasis, zu pflegen. Denn Deine Haut möchte besonders nachts atmen, damit Talg aus den Poren austreten und das Gleichgewicht Deiner Haut gefördert werden kann.
  • trockene Haut - Trockene Haut möchte sowohl tagsüber, als auch nachts mit reichlich Feuchtigkeit und Nährstoffen auf Vordermann gebracht werden. Denn dies reduziert Spannungsgefühle und fördert die Bildung neuer Hautzellen. Rückfettende Cremes mit Aloe Vera, Arganöl oder Sheabutter eignen sich als Nachtpflege sehr gut, denn sie erhöhen den Feuchtigkeitsgehalt trockener Haut. Und auch Cremes mit Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure oder Urea sind ideale Wasserspeicher.
  • empfindliche Haut - Personen mit empfindlicher Haut oder Allergiker, welche mit Unverträglichkeiten zu kämpfen haben sollten zu einer parfümfreien Nachtcreme ohne unnötige Zusatzstoffe greifen. Besonders geeignet sind etwa Naturprodukte mit einer reduzierten und natürlichen Zusammensetzung. Hier bieten sich Wirkstoffe wie Kamille, Mandel oder Ringelblume an, denn sie wirken hautberuhigend und verringern Juckreiz.
  • Mischhaut - Mischhaut ist ein besonders schwierig zu pflegender Hauttyp. Denn während die Haut (besonders in der T-Zone) fettig und unrein ist, bilden sich im Wangenbereich gerne größere trockene Stellen. Eine Pflege für Mischhaut muss also für beide Bedürfnisse geeignet sein. Als generell zur Pflege geeignet gelten Wirkstoffe wie Kamille, Melisse oder Gänseblümchen. Sie wirken beruhigend, trocknen die Haut jedoch nicht aus. Antibakterielle Wirkstoffe wie Teebaumöl oder Salicylsäure wirken gegen vorhandene Hautunreinheiten, weißer Tee befreit die Poren vor überschüssigem Talg und verfeinert das Hautbild.

Die passenden Inhaltsstoffe

Nachtcremes sind meist sehr nährreich. Denn die Zusammensetzung ist darauf ausgelegt über mehrere Stunden in die Haut einzuziehen und so selbst in tiefere Hautschichten vorzudringen.

Doch gibt es auch hier gute und schlechte Wirkstoffe. Hier geben wir Dir einige Beispiele für solche:

Schlechte Inhaltsstoffe - Manche Stoffe pflegen die Haut nicht sondern schaden ihr langfristig viel mehr. Sie verstopfen Deine Poren und bilden einen dünnen Film über der Haut, durch welchen Deine Haut nicht mehr atmen kann. Sie lösen Allergien und Unverträglichkeiten aus. Manche Stoffe wie die PEG stehen sogar in Verdacht krebserregend zu sein.

  • Mineralöle (Paraffine)
  • Parabene
  • Silikone
  • synthetische Duftstoffe
  • problematische Konservierungsstoffe

Gute Inhaltsstoffe - Egal ob Du eine rückfettende und reichhaltige Nachtcreme, eine beruhigende Pflege oder eine mit Anti-Aging-Effekt wählen willst, solltest Du immer auf intesiv pflegende Substanzen achten. Ein kleiner Auszug möglicher guter Stoffe einer hochwertigen Nachtcreme haben wir hier einmal für Dich:

  • Retinol
  • Aloe Vera
  • Urea
  • Hyaluron
  • Teebaumöl
  • Kamille
  • Coenzym Q10
  • Antioxidantien (wie Vitamin C oder Vitamin E)
  • pflanzliche Lipide (wie Arganöl oder Sheabutter)

Herkömmliche Nachtcreme oder Naturkosmetik?

Naturkosmetikprodukte werden immer beliebter. Denn ihre gute Verträglichkeit in Kombination mit ausgesuchten pflanzlichen Wirkstoffen findet immer mehr Anhänger. Grundsätzlich sind Naturkosmetikprodukte natürlich nicht per se besser als herkömmliche Cremes. Doch ihre naturnahen Inhalte machen sie sicherer und unbedenklicher in der Anwendung.

Vor allem Personen mit empfindlicher oder sehr sensibler Haut profitieren von Cremes mit natürlichen Wirkstoffen.

Ob Du selbst Dich für ein Naturkosmetik-Präparat oder für eine herkömmliche Creme entscheidest ist schlussendlich eine Frage Deiner eigenen Präferenzen.

Weitere Informationen dazu kannst Du in unserem Bereich Naturkosmetik finden.

Wo Du eine Nachtcreme kaufen kannst?!

Auf der Suche nach einer guten Creme für die Nacht wirst du sowohl lokal, als auch online schnell fündig und hast somit 2 Möglichkeiten:

  • Bestellung im Online Shop - Amazon, baaboo & eBay
  • Kauf im stationären Handel - Drogerien, Supermärkte & Apotheken

Im Online Shop bestellen - Amazon, baaboo & eBay

Der Onlinekauf punktet bei den Kunden neben der riesigen Auswahl an Kaufquellen und Produkten, schlussendlich auch durch die hervorragenden Verfügbarkeit, die die Onlinekäufer an einem Shop schätzen.

Hinzu kommt, dass man online Produkte und Preise einfach und bequem miteinander vergleichen und das für sich beste Webangebot herauspicken kann.

Für maximale Sicherheit was Datenschutz, Datenverarbeitung und Privatsphäre solltest Du auf bekannte und alteingesessene Shops wie Amazon, eBay oder den baaboo Onlineshop zurückgreifen. Diese Stores werden von Käufern durch einen schnellen Versand und großartigen Kundenservice geschätzt.

Eine gewisse Vorsicht ist geboten bei dubiosen Angeboten von unseriösen Drittanbietern. Von diesen solltest Du dich besser fernhalten.

Im stationären Handel kaufen - Drogerien & Supermärkte

Und auch lokal musst Du nicht lange nach Möglichkeiten suchen eine Pflege für die Nacht zu kaufen. Auch hier ist die Auswahl sehr groß und die Verfügbarkeit meist gut.

An vorderster Front stehen hier sicherlich die großen Drogerien (Dm, Rossmann, Müller etc.) und Supermärkte (Rewe, Aldi, Lidl, Edeka, Netto etc.). Aber auch in Apotheken kannst Du das ein oder andere Pflegeprodukt finden.

Preisvergleich - Wie hoch ist der Preis einer guten Nachtcreme?

Die durchschnittliche Preisspanne für eine gute Nachtcreme bewegt sich je nach Marke und Wirkstoffen im Bereich von € 20.00 bis hin zu €200.00 pro 100 ml.

Wann kommt eine Nachtcreme zum Einsatz?

Eine Gesichtscreme zur Nachtpflege unterstützt die Regeneration der Hautzellen, soll die Spannkraft wiederherstellen, der Haut Feuchtigkeit liefern und den Zellerneuerungs-Prozess beschleunigen.

Durch die besonders lange Einwirkzeit dringen Öle, Enzyme und andere Nährstoffe bis in tiefe Hautschichten vor und pflegen dadurch besonders nachhaltig.

Anwendung - Nachtcreme richtig verwenden

Das Auftragen einer Creme für die Nacht bildet den letzten Schritt der allabendlichen Beauty-Routine vor dem wohlverdienten Schlaf.

Vor dem Auftragen solltest Du Dein Gesicht immer mit einer milden Seife und Wasser gründlich reinigen und Make-up Reste mit einem sanften Abschminkmittel entfernen. Ein anschließendes Peeling ist besonders bei unreiner Haut und Mischhaut empfehlenswert.

Anschließend trägst Du die Creme in sanften kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auf und lässt sie gründlich über Nacht einwirken.

Bekannte Marken & Hersteller

Bekannte Hersteller von Cremes für die Nacht haben sich durch wertige Produkte Kundenvertrauen erarbeitet. Die beliebtesten Marken und Hersteller sind die folgenden:

Bekannte Produkte

Die Auswahl an Nachtcremes ist on- und offline groß. Die beliebtesten Nachtcreme-Pflegeprodukte sind beispielsweise:

Schlusswort - Brauche ich eine Nachtcreme?

Grundsätzlich ist das Extra an Hautpflege für Die Nacht für jeden sinnvoll. Willst Du die beste Nachtcreme für Dich kaufen, solltest Du ein Auge auf Deinen Hauttyp und die Wirkstoffe werfen.

Für welche Nachtcreme, klassische oder Naturkosmetikprodukt, Du dich entscheidest ist schlussendlich auch eine Frage Deiner persönlichen Vorlieben und Ansprüche, die Du an Deine Nachtcreme stellst. 

FAQ - Häufige Fragen zu Nachtcreme

Du möchtest noch mehr wissen über Nachtcremes? Wir haben für Dich recherchiert und präsentieren dir nachfolgend weitere Informationen und interessante Fakten über das Hautpflegeprodukt für die Nacht.

Hilft eine Nachtcreme gegen trockene Haut?

Ja, Nachtcreme ist wie gemacht für trockene Haut. Denn durch die lange Einwirkzeit können nährende und feuchtigkeitsspenden Wirkstoffe bis tief in die Haut vordringen.

Besonders Produkte mit Aloe Vera, Arganöl oder Sheabutter sind in diesem Zusammenhang empfehlenswert.

Was ist der Unterschied zwischen Nachtcremes und Tagescremes?

Nachtpflegeprodukte sind reichhaltiger und spenden mehr Feuchtigkeit. Zudem benötigen Sie im Vergleich zu einer Tagescreme keine Wirkstoffe gegen Umwelteinflüsse oder einen UV-Schutz bzw. einen UV-Filter.

Alles zum Thema Tagescreme erfährst Du in unserem entsprechenden Artikel.

In welchem Alter sollte ich mit einer Nachtcreme anfangen?

Die Zellerneuerung verlangsamt sich spätestens ab dem 25. Lebensjahr. An diesem Zeitpunkt ist eine Nachtcreme also empfehlenswert.

Gibt es auch eine Nachtcreme mit Anti Aging Effekt?

Ja. Eine Nachtcreme mit Anti Aging Wirkung beugt Hautalterung und Falten vor und gleicht kleine unschöne Linien aus.

Beliebte Wirkstoffe zur Anti Anging Pflege sind beispielsweise Hyaluron, Coenzym Q10 oder Retinol.

Gibt es eine Nachtcreme, die speziell für Männer ist?

Ja, es gibt spezielle Nachtcremes für Männer. Grundsätzlich können Männer über die Nacht aber auch klassische Nachtcremes verwenden. Sie beruhen meist auf sehr ähnlichen Inhaltsstoffen und Technologien

Was sagt Öko Test zum Thema Nachtcreme?

Öko Test hat in ihrem Test 47 Cremes für die Nacht unter die Lupe genommen. Nur 18 Cremes konnten in diesem Zusammenhang überzeugen. Die genauen Testergebnisse kannst du gegen eine geringe Gebühr online auf der Webseite des Verbrauchermagazins einsehen.

Wurden Nachtcremes schon bei Stiftung Warentest geprüft?

Ja. Auch Stiftung Warentest hat Cremes für die Nacht bereits ausführlich getestet. Das Ergebnis war jedoch teilweise ernüchternd. Auch diese Testergebnisse kannst Du online für wenige Euro abrufen.

10% RABATT

Trage Dich für unseren Newsletter ein und erhalte 10% Rabatt auf unsere Hot Deals!

Und stimme der Datenschutzerklärung zu.